Eltern

Bist du frei von homosexuellen Gedanken?

Ich bin verheiratet mit einer Frau und muss immer an meinen Nachbarn denken.
Was mach ich bloß?

Der Typ vor mir an der Kasse vor meiner Frau ist wirklich niedlich.

Ich gucke mit meinen Freunden immer nur Fußball weil ich die Spieler so geil finde.

Der Mann von nebenan macht mich irgendwie an. Wieso?

Der junge Mann hinter der Fleischtheke ist wirklich eine geile Sau.

"Bitte 200 Gramm gemischtes Hack, .... "(und im Gedanken … „und deine Telefonnummer bitte auch *hechel*“)

Warum gucke ich meinen Arbeitskollegen immer hinterher?

Ich bekomme ein flaues Gefühl wenn ich nur an Männer denke und danach angst. Bin ich etwa schwul? Nein, das geht nicht, undenkbar, niemals-... ich liebe doch meine Frau, meine Kinder.

Diese Schande. Was sollen meine Freunde und Kollegen denken, meine Familie! Nein, ich bin doch keine Tunte..., oder etwa doch?

Wie lange kann ich mich noch dagegen wehren? Alle verarschen die Schwulen immer und ich habe doch auch stets mitgemacht. Wir haben immer viel gelacht. Ich will nicht, dass man über mich lacht....

Wenn ich nur mit jemandem reden könnte... Es gibt eine Möglichkeit.

Du kannst!

Zwei Jungs von GAYhin stehen Dir zur Seite.

Ich bin Jochen, und habe all dies schon miterlebt. Als Ehemann und Vater kenne ich viele dieser Probleme, die sich aufgrund dieser schwierigen und besonderen Situation ergeben haben. Ich habe sie – auch zum Teil mit fremder Hilfe – lösen können. Dafür bin ich heute meinen damaligen Ansprechpartnern sehr dankbar. Wer weiß wo ich heute sonst wäre. Gut, dass es sowas gibt.

Ich bin Denny, selber war ich verheiratet und habe es ewig nicht gespürt das ich Jungs mag. War es Stress? War es die Liebe zu meiner Frau? Wenn Du Deine „Ich-Frage“ noch nicht geklärt hast und darüber reden willst, kommen wir gern mal zusammen.


GAYhin
zeigt Dir, Du bist nicht alleine!

Jochen und Denny begleiten Dich ein kleines Stück auf den steinigen Weg zu dir selbst.